EccoFILM/TV-Tätigkeit2016-12-18T12:50:56+00:00

EccoFILM/TV-Tätigkeit

Sedcard

VITA ECCO MEINEKE     STAND: maerz 2015

Daten

Jahrgang: 1961

Größe: 1,84 m

Konfektionsgröße: 98

Haarfarbe: dunkelblond

Augen: grau-grün-blau

Wohnort: München

Fremdsprachen: Englisch , Italienisch

Heimatdialekt: Bayerisch

Dialekte: Bayerisch, Berlinerisch, Hamburgerisch, Sächsisch, Schwäbisch, Rheinisch

Akzente: Italienisch, Französisch

Synchronsänger: u.a. für „Schuh des Manitu“

Sportarten: Radfahren, Salsatanz (Lehrer)

Instrumente: Gitarre, seit 17.Lebensjahr aktiv auf Bühne, eigene Soul-Bigband, Jazz-
Quartett, Chansons, Klezmer, Bossa Nova

Gesang: Bariton, Rap

Tanz: Salsa, Hiphop, Standard

Besonderes: Ehem.Haupttexter der „Münchner Lach- und Schiessgesellschaft

Führerschein: Klasse 3

Ausbildung:
Autodidakt mit 30 Jahren Bühnenerfahrung, div. Workshops,
klassischer Gitarrenunterricht, Steptanz-Unterricht

Regiearbeiten

2003 There´s no place like home, String of Pearls, Musik-Revue

1993 J.Christof Stolle, Kabarettist

1992 Gelting, Kabarettprogramm der Gruppe Fernrohr (Helmut Schleich, Christian Springer, Andreas Rüttenauer)

Film und Fernsehen

2013 Internet-Serien-Pilot “Ecco kehrt” (Regie: Carolin Otterbach

Buch: Beatrice Dossi)

2012 Kurzfilm “Man muss im Kleinen anfangen”

2011 1.Preis beim Kurzfilmfestival “kaliber35” im Rahmen des
“MUNICH INTERNATIONAL SHORT FILM FESTIVAL”
für “
Ich hatte unterm Strich ne gute Woche” (Regie und Hauptrolle)

2003 I.N.R.I (1923) – Live-Solo-Synchronisation in Kirche

Mit Herz- und Handschellen (SAT1)

2002 Beziehungskiste (ZDF, Mona Lisa, 15 Folgen, Darsteller und Autor)

2001 Tanz mit dem Teufel (SAT1, Oetker-Zweiteiler m.Sebastian Koch,

T.Moretti, Sophie v.Kessel)
2001 Schuh des Manitu (Kino BRD, Bully Herbig), alle männl.Gesangstracks
2001 Müllers Geburtstag (Kurzfilm, BRD, Götz Vierkant, HDTV), Hauptrolle

2000 Streit um 3 (ZDF)
1999-2001 Schnorro (Ohne Gewähr/BR)
1996-1997 Darsteller und Autor in 18 Folgen der Satiresendung „Quast“
(Megaherz TV/BR), nominiert für Grimme-Preis

1995 Dr.Stefan Frank (RTL)
1985 Dunkelmann (Spielfilm BRD, 100 min., Österreicher/Meineke,

Jugendfilmfestival München, 1.Platz)), Hauptrolle

Theater-Engagements

2014 “Raus-Revue” (Münchner Kammerspiele)

2010 Juni: „Die 7 Todsünden“ von Joachim Zelter im Hamburger
Theater „polittbüro“ gemeinsam mit Lisa Politt, Karoline

Eichhorn, Gunther Schmidt und Gustav Peter Wöhler

Ab Januar: Soloprogramm „und wir kamen aus dem wasser“

Seit 2004 Ensemble-Mitglied der „Münchner Lach- und Schießgesellschaft“
Programme:
„Jenseits von Oz“ (2004), Buch: Michael Ehnert
“Abgehängt“ (2005), Buch: Ecco Meineke (AZ-Stern und tz-Rose)

Verlängert“ (2006), Buch: Ecco Meineke u.a.

Last minute“ (2008), Buch: Ecco Meineke u.a.

2003 „I.N.R.I.“ (Spielfilm BRD 1923, Robert Wiene), Live-Synchronisation mit

einer Solo-Stimmperformance in der Erlöserkirche, Münchner Freiheit

2000 Bühnenmusik für „Der Soldat“ (F.X.Kroetz),
Auftragsarb. F.“Phönix aus der Asche“ (integratives Theaterprojekt
mit autistischen und nicht-aut. SchauspielerInnen

1987 Steptanz-Unterricht

1986 Mitglied der Münchner Moritaten- und Bänkelbande (MBB)

1985 Die Streiche des Scapin (Moliere), Deutsches Discount Theater,
(freie Theatergruppe, München)

Termine

Pressestimmen

In Kürze.

Downloads

In Kürze.

News

Kontakt

Dein Name

Deine E-Mail-Adresse

Deine Telefonnummer

Betreff

Deine Nachricht

Ecco Meineke
Reifenstuelstr.14
80469 München
Telefon: +49 172 8555462
E-Mail: info@ecco-meineke.de

Booking

SKM Artist Agency

Sabine Königsmann

Tel. 089 – 21 55 41 56

E-Mail: booking@koenigsfrau.de

Recent Works

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.
X