Ausstellung Ursula Ponn2018-11-19T19:25:08+00:00

gagalerie exposition #3

Ausstellung Ursula Ponn

Am 2.Mai 2018 präsentiert Meineke in seiner Gagalerie:

Zeichnungen/ Papierarbeiten von Ursula Ponn.

Artist Website: www.ursulaponn.de

Back to Gagalerie Expositions >>>

Im Bestand der Galerie

Titel

Jahr

Material

Katalog-Nr.: gaga00300

VITA

*1965 Bad Aibling, lebt und arbeitet in München

1994 – 2000 Studium und Diplom an der Akademie der Bildenden Künste, München

seit 1997 entstehen Projekte in den Bereichen Film, Fotografie, Installation

2000 – 2011 Aktiv im Künstlerduo Doris Lasch / Ursula Ponn

seit 2014 entstehen Zeichnungen, Papierarbeiten, Fotografien und Objekte

Stipendien, Preise

2001 einjähriges Arbeitsstipendium auf Akademie Schloss Solitude, Stuttgart

2002 einjähriges DAAD Stipendium Brüssel

2003 – 2005 Postgraduierten Stipendium an der Jan van Eyck Academie, Maastricht

2008 Projektstipendium der Flämischen Gemeinschaft

2009 Katalog- und Ausstellungsförderung Alfried Krupp von Bohlen und Halbach Stiftung

2010 Swiss Art Award

Einzelausstellungen seit 2017

2017 

‘I knew it already but I had forgotten’ 

( In der ersten Reihe / Plan-Z Architekten, München, D)

Gruppenausstellungen seit 2016

2017 

’Open Studio’ Stefan Lenhart, Stefanie Ullmann, Ursula Ponn 

2016 ’Smal Sizes’ 

(Atelierprojekte, Auenstrasse 19, München, D)

Ausstellungen: Doris Lasch / Ursula Ponn  (2001 – 2010)

2010 

‘Die Verwendung des Materials‘ (Les Urbaines, Galerie Lucy Mackintosh, Lausanne, CH)

2009 

‘If you don‘t create your own history, someone else will’ (Frankfurter Kunstverein, Frankfurt, D) Publikation

2008 

‘Spiegel’ (Städtische Kunsthalle, Lothringer13, München, D)

2007 

‘As far as we went back’ (Artis, s’Hertogenbosch, NL) Publikation

2006 

‘You’re all the world to me’ (Montgomery, Berlin, D) 

2005 

‘Through the back door of a public secrecy’ (Palais des Beaux-Arts, Brüssel, B)

In der Ferne wäre die Strasse zu hören gewesen’ mit Ursula Paletta (Galerie Royal, München, D)

2003 

‘Die Identitäten der Antihelden’ (Galerie Iris Kadel, Karlsruhe, D)

La cave’ 

(Établissement d’en face projects, Brüssel, B)

2001 

‘Some non chronological collections’ (Akademie Schloss Solitude, Stuttgart, D)

Gruppenausstellungen – Auswahl (1997 – 2011)

2011 

‘Môtiers. Art en plein Air‘ (Môtiers, CH) Publikation

The Village Cry – Regionale 11‘ (Kunsthalle, Basel, CH)

Swiss Art Awards 2010‘ (Messezentrum Basel, CH) 

2009

West Brunswick Sculpture Triennal’ (Brunswick, Australien)

Le Musée Imaginaire (1)’ mit Christine Lemke und Willem Oorebeek (Abel Neue Kunst, Berlin, D)

2008 

‘Nur ein toter Indianer ist ein guter Indianer’ mit Stefanie Seibold (Komplot/Le Garage, Brüssel, B)

Aurora. Zwischen Nacht und Tag II’ (Torstrasse 111, Berlin, D) & ‘Nachtwache für Aurora’ (ParkInn, Berlin, D) Publikation

2007 

‘Der Magische Sockel’ (Galerie Isabella Bortolozzi, Berlin, D) 

Aurora. Zwischen Nacht und Tag I’ (BWA Awangarda, Wroclaw, Polen) Publikation

2006 

‘Psychologie des Zwischenfalls’ (Galerie Ben Kaufmann, Berlin, D)

Die ersten Jahre der Professionalität’ (Galerie der Künstler, München, D) Publikation

Resonance or How one reality can be understood through another’ (Stuk, Leuven, B) Publikation

2004 

‘De vierkantswortel van het geheugen’ (Huis van Winckel, Dendermonde, B) Publikation 

‘Internationales Filmfestival Rotterdam’ (Rotterdam, NL) Publikation

Amicalement Vôtre’ (ERSEP, Tourcoing, F) Publikation ‘Boucles d’or’ (Transvidéo, FRAC Basse Normandie, F)

Zuschauerkino’ (Münchner Filmzentrum, München, D) 

2003

Anderswelten / transfer’ (kunstraum, München, D)

Hurts so good’ (Contemporary Art Centre, Vilnius, Litauen) Publikation

Restorations’ (Entre Deux, ehemals Bonnefantenmuseum, Maastricht, NL)

Argos festival’ (argos, Brüssel, B) Publikation

2002 

‘Jonge Kunstenaars’ (Sint-Lukasgalerij Brussel, B) Publikation

2001 

‘Memories of nature’ (Contemporary Art Museum, Raleigh, USA)

Pending emotion’ (Hoxton Destillery, London, UK)

2000 

‘Please let my affections lead me into danger’ (Galerie Bernd Klüser, München, D) Publikation 

‘The Mnemosyne Project’ Encontros de fotografia (Coimbra, Portugal, PT) Publikation

1998

‘If I ruled the world’ (Shedhalle Zürich, Kunstraum München, CH, D)

künstlich, vermutlich’ (HGB Leipzig, D) Publikation

NEWS

Newsletter

KONTAKT

Dein Name

Deine E-Mail-Adresse

Deine Telefonnummer

Betreff

Deine Nachricht

Ecco Meineke
Reifenstuelstr.14
80469 München
Telefon: +49 172 8555462
E-Mail: info@ecco-meineke.de

 

Recent Works

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.
X